Gebresten

Gebresten
сущ.
общ. недостаток (чаще физический)

Универсальный немецко-русский словарь. . 2011.

Поможем написать реферат

Смотреть что такое "Gebresten" в других словарях:

  • Gebresten — Spl Krankheit(en) per. Wortschatz arch. (11. Jh.) Stammwort. Entsprechend zu Gebrechen abgeleitet von mhd. gebresten n., das mit Metathese des r zu bersten gehört. Schon ahd. bresta f. Mangel , ahd. gibrestan Vst. ermangeln . deutsch s. bersten …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Gebresten — Gebresten,das:⇨Krankheit …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Gebresten — Ge|brẹs|ten 〈n. 14; veraltet〉 Gebrechen [<mhd. Inf. gebresten „gebrechen“; → bersten] * * * Ge|brẹs|ten, das; s, [zu mhd. gebresten, ahd. gibrestan = Mangel haben] (schweiz., sonst veraltet): Gebrechen. * * * Ge|brẹs|ten, das; s, [zu mhd.… …   Universal-Lexikon

  • Gebresten — bersten: Mnd., mitteld. bersten »brechen« gelangte durch Luthers Bibelübersetzung in die Hochsprache. Es steht – wie gleichbed. niederl. barsten, engl. to burst – mit Umstellung des r neben mhd. bresten, ahd., asächs. brestan (erhalten in… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Gebresten — Ge|brẹs|ten, das; s, (schweizerisch, sonst veraltet für Gebrechen) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Krankheit — Beschwerden, Erkrankung, Leiden, Schmerz[en], Seuche, Störung, Übelbefinden, Unpässlichkeit, Unwohlsein, Verletzung; (geh.): Gebrechen, Siechtum; (meist geh.): Übel; (bildungsspr.): Indisposition; (ugs.): Wehwehchen; (ugs. scherzh.): Zipperlein;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • bersten — brechen; platzen; zerbrechen; zerbersten; springen; zerplatzen; reißen; zerspringen * * * bers|ten [ bɛrstn̩], birst, barst, geborsten <itr.; ist (geh.): plötzlich und mit großer Gewalt auseinanderbrechen, aufbrechen: das Eis …   Universal-Lexikon

  • bresthaft — Adj mit Gebrechen behaftet erw. obs. (16. Jh.), spmhd. bresthaft Stammwort. Zu breste Gebrechen , also mit Gebrechen behaftet . Gebresten. deutsch s. Gebresten …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • bersten — bersten: Mnd., mitteld. bersten »brechen« gelangte durch Luthers Bibelübersetzung in die Hochsprache. Es steht – wie gleichbed. niederl. barsten, engl. to burst – mit Umstellung des r neben mhd. bresten, ahd., asächs. brestan (erhalten in… …   Das Herkunftswörterbuch

  • Hieronymus Brunschwig — Kleines Distillierbuch aus dem Jahr 1500 Hieronymus Brunschwig oder auch Braunschweig (* um 1450 in Straßburg; † um 1512 in Straßburg) war ein deutscher Arzt und Autor. Geboren wurde Hieronymus Brunschwig in der Freien Reichsstadt Straßburg, das… …   Deutsch Wikipedia

  • Klein Zaches — Umschlagzeichnung von E. T. A. Hoffmann Klein Zaches, genannt Zinnober, ist eine Erzählung von E. T. A. Hoffmann aus dem Jahre 1819. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt 2 Interpretation …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»